“Gemeinsam für den Sozialismus!”

0
29

lukas haslwanterDie Partei der Arbeit wurde erst am letzten Wochenende gegründet und man hört einige Stimmen, die jetzt “Spaltung” rufen. Ich sehe in der Gründung der PdA aber keine Spaltung, sondern im Gegenteil eine Sammlung all jener Kräfte, die Politik für die unterdrückte Klasse, für die arbeitenden Menschen in Österreich machen wollen.
Politik, die sich nicht vom bürgerlichen Denken und Reformideen leiten lässt, sondern eine, die den wissenschaftlichen Sozialismus weiterentwickeln will und klar das Ziel eines sozialistischen Österreichs anstrebt.
Gemeinsam gegen Kapital und bürgerlichen Staat!
Gemeinsam für den Sozialismus!
Lukas Haslwanter, 23 Jahre, Arbeiter