“Die Menschen sollen selbst zum politischen Subjekt werden”

0
25

Otto1000Politik hat in erster Linie mit der konkreten Vertretung von Interessen zu tun. Das spielt sich heutzutage vor allem hinter dem Vorhang ab: Die Drehbuchautoren der Politik sind die Banken und Konzerne. Sie bestimmen was geschieht. Vor dem Vorhang liefern sich die durch immer weniger Merkmale unterscheidbaren Parteien Scheingefechte. Das kann nur durch die Initiative von unten aufgebrochen werden. Die Menschen sollen selbst zum politischen Subjekt werden, und dabei soll die Partei der Arbeit ihnen helfen. Sie soll ein Kraftzentrum des Wissens, der Solidarität, des gesellschaftlichen Fortschritts und der Zivilcourage werden, eine Plattform für couragierte Menschen, ungeachtet ihrer Herkunft, ihres Alters oder ihres Geschlechts.
Otto Bruckner (51), Tischler