“Bildung muss frei sein!”

0
28

Als Studentin, Arbeiterin und Frau, werde ich jeden Tag mit den Abscheulichkeiten des Kapitalismus konfrontiert. Besonders die Unfreiheit der Bildung und Forschung, welche unter dem Diktat des Kapitals stehen, bekomme ich als Studentin einer Sozialwissenschaft täglich zu spüren. Bildung muss frei sein, das ist eines meiner zentralen Anliegen, welches auch die Partei der Arbeit vertritt. Die PdA ist die erste Partei, an die ich glauben kann und welche sich für die Interessen der arbeitenden Klasse einsetzt. Ich weiß auch, dass man Veränderungen nur gemeinsam bewirken kann und deshalb bin ich in der Partei der Arbeit organisiert.

“Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht.” – Rosa Luxemburg

Andrea (23), prekär Beschäftigte und Studentin