Es lebe der antifaschistische Sieg der Völker!

0
25

Erklärung des Sekretariats der INITIATIVE kommunistischer und Arbeiterparteien Europas zum 9. Mai 2016
Der Große Vaterländische Krieg des sowjetischen Volkes gegen Nazi-Deutschland, das damals als unbesiegbar dargestellt wurde, und seiner Verbündeten in Europa endete mit der vernichtenden und bedingungslosen Kapitulation des Faschismus. Der 9. Mai ist jener Tag, der das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa markiert. Die Rote Armee vollendete einen großen Sieg des Volkes gegen den Faschismus, indem sie die rote Fahne mit Hammer und Sichel auf dem Reichstag hisste.
Der Faschismus war vom kapitalistischen System geschaffen und unterstützt worden als eine offene und reaktionäre Form bürgerlicher Herrschaft zum Schutz der kapitalistischen Ausbeutung. Der Hauptfaktor der Kampffähigkeit und des Durchhaltevermögens der Sowjetunion war ihr sozialistischer Charakter, die geplante Wirtschaft, die Tatsache, dass das Volk die Macht in seinen eigenen Händen hielt.
Bewaffnete nationale Befreiungsbewegungen entwickelten sich an der Seite der UdSSR in vielen europäischen Ländern, Bewegungen, die unter der Führung kommunistischer und Arbeiterparteien standen. Die kommunistischen und Arbeiterparteien leisteten selbst einen hohen Blutzoll, um den Faschismus zu zerschlagen.
Die INITIATIVE kommunistischer und Arbeiterparteien enthüllt und verurteilt daher das Ziel der EU, den großen antifaschistischen Sieg der Völker aus dem historischen Gedächtnis und der Erfahrung der Nationen zu löschen, indem sie den 9. Mai in den „Europatag“ verwandeln möchte. Sie kämpft gegen die provokante und unhistorische Absicht der EU und ihrer Regierungen bezüglich der Gleichsetzung der kommunistischen Ideologie mit der Nazi-Ideologie, gegen die Gleichsetzung der UdSSR mit Nazi-Deutschland, gegen die Verzerrung der historischen Wahrheit, wie es z.B. durch die Schaffung eines EU-Museums der europäischen Geschichte geschieht, womit Antikommunismus verbreitet und insbesondere die Jugend mit unhistorischen Predigten einer Gehirnwäsche unterzogen werden soll.
Wir veruteilen die EU-Politik, die den Antikommunismus sowie die Verfolgung und das Verbot der Aktivitäten kommunistischer Parteien unterstützt, wie es in der Ukraine, Polen, den baltischen Staaten etc. der Fall ist. Wir verurteilen die Zielsetzung der bürgerlichen Klassen der EU, kommunistische Symbole zu illegalisieren und neue Hindernisse für die Verbreitung kommunistische Ideen zu konstruieren. Wir protestieren gegen provokante Zeremonien zu Ehren von Nazi-Verbrechern und Kollaborateuren, die heutzutage durch deren politische Nachfolger in EU-Mitgliedstaaten organisiert werden.
Es lebe der antifaschistische Sieg der Völker!
Die historische Wahrheit kann weder verfälscht noch ausgelöscht werden!
(Deutsche Übersetzung: Partei der Arbeit Österreichs; Englisch: initiative​-cwpe​.org)