25.10.: Brexit – die unendliche Geschichte!?

0
21

Der Brexit ist nicht die Fortsetzung des Fantasyabenteuers von Michael Ende, allerdings könnte man bei dem sich ewigen Hin und Her, um “leave” oder “stay” des Vereinigten Königreichs Großbritanniens zu dem Schluss kommen.

An diesem Abend möchten wir sowohl auf die Ursprünge als auch auf die Zukunft des Brexits eigehen. Woher kam die Euphorie der Bevölkerung über einen britischen EU-Austritt, welcher im positiven Referendum bereits vor über drei Jahren seinen Höhepunkt fand? Welche Kräfte und Kapitalfraktionen in Großbritannien befürworten den Brexit, welche wehren sich vehement dagegen? Und wie steht das Österreichische Kapital dazu? Wohin würde der Brexit führen und wer profitiert wie davon? Und vor allem: wie steht die kommunistische Bewegung auf der Insel dazu und was heißt das für den Klassenkampf in Großbritannien und den Rest Europas?

Auf diese und weitere Fragen wird uns der Genosse Dave W. aus England Antworten geben, welche in erster Linie als Diskussionsinput zu verstehen sein sollen.

Freitag, 25. Oktober, 18 Uhr, PdA-Lokal, Bennoplatz 6, 1080 Wien