Linz: Gedenken an den Februar 1934

12. Februar 2021, 16.30 Uhr, Bulgariplatz in Linz.

Am 12. Februar 1934 erhoben sich die bewusstesten Teile der Basis des Republikanischen Schutzbundes und der österreichischen Arbeiterklasse zum bewaffneten Kampf gegen den Faschismus. Wir wollen den heroischen Widerstand gegen die Durchsetzung der austrofaschistischen Diktatur , der in Linz seinen Ausgangspunkt fand, würdigen, der Opfer gedenken, eine historische Analyse und Einordnung vornehmen.

Deswegen treffen wir uns am Freitag, den 12. Februar, um 16.30 Uhr an der Gedenktafel für Anton Bulgari am Bulgariplatz, um gemeinsam mit der Kommunistischen Jugend Oberösterreich und dem KZ-Verband/Verband der AntifaschistInnen zu gedenken.

BildquelleÖNB

Zeitung der Arbeit

spot_img

NEWSLETTER

Aktuelles

Spenden

Partei der Arbeit Österreichs
IBAN: AT10 2011 1824 2361 8700
BIC: GIBAATWWXXX