Wien: Wanderung

    0
    92

    Termin
    23. Juli 2022
    09:00 – 15:00


    Treffpunkt: U4-Station Hütteldorf, Ausgang Keißlergasse

    In den Sommermonaten Juli und August möchten wir das warme Wetter nutzen und die ein oder andere Aktivität anbieten, zu der wir sonst zu selten kommen, ob das an der Arbeit, Schule, Uni oder eben dem politischen Alltag liegt. Und das Ganze soll natürlich möglichst kostenlos sein, aber nicht ganz unpolitisch 😉 Aus diesem Grund machen wir uns am Samstag, 23. Juli, auf Wanderschaft durch den Westen Wiens und werden uns von Hütteldorf nach Ottakring bewegen. Auf unserem Weg werden wir neben der Jubiläumswarte, dem Schloss Wilhelminenberg und dem Blick auf die Stadt Wien aus westlicher Richtung auch den Ottakringer Friedhof etwas näher ansehen. Denn hier liegen einige in den Februarkämpfen 1934 gefallene Arbeiter, an welche wir jedes Jahr erinnern. Ebenso findet sich auf diesem Friedhof ein Denkmal für die vor 111 Jahren erschossenen Demonstranten der Teuerungsrevolte. Die Wanderung startet um 9 Uhr bei der U‑Station Hütteldorf, Ausgang Keißlergasse und endet nach gut 10km bei der U3-Station Ottakring. Wir werden uns nicht hetzen und die ein oder andere Pause einlegen, so dass die Rückkunft am (frühen) Nachmittag sein wird! Wir freuen uns auf dein Kommen!

    Anmelden bitte unter: pda@parteiderarbeit.at